Corona Hinweise

Coronaschutzmaßnahmen und behördliche Anordnungen

Zu Ihrer und unserer Sicherheit, arbeiten wir mit den höchst möglichen Sicherheitsstandards und unterliegen der behördlich, strengen Kontrolle!

  • Desinfektionsständer beim Betreten der Räume und Kabinen
  • Sicherheitsabstände in der gesamten Anlage
  • Mund-Nasenschutzpflicht in der gesamten Anlage
  • Nach jeder Behandlung werden alle Räume, Materialien, Stoffe usw. desinfiziert
  • Alle Behandler tragen Mundschutz, ffp2 Masken und Gesichtsspritzschutz, sowie Einmalhandschuhe
  • Instrumente werden sterilisiert
  • Das Schwimmbad, die Saunen und Behandlungsräume werden nach behördlichen Auflagen gereinigt und desinfiziert und gelüftet
  • Im Schwimmbad und in der Sauna wird auf die vorgeschriebenen Sicherheitsabstände und angeordnete Personenanzahl geachtet. Es ist nur eine bestimmte Anzahl von Gästen im Schwimmbad und in der Sauna erlaubt
  • Die Benutzung der Infrarotsauna, Dampfbad und die Whirlpoolfunktion der Themenwannen ist aktuell nicht gestattet
  • Der Besuch des Schwimmbades und der Sauna ist zur Zeit für exteren Gäste nur in Verbindung mit einer Wellnessanwendung oder Wellnessprogramms möglich
  • Der Ruhebereich steht aktuell nur Gruppen nach vorheriger Terminabsprache zur Verfügung
  • Wellnesswäsche wird grundsätzlich mit speziellem Desinfektionswaschmittel im Kochprogramm gewaschen. (Wellnesswäsche kann bedingt durch die Desinfektionswaschmittel einen "eigenen, ungewohnten" Geruch aufweisen
  • Das Tragen von eigene Badekleidung bzw. eigene Wäsche bei den Behandlungen ist untersagt. Sie erhalten von uns bei den Behandlungen spezielle SPA-Kleidung bzw. Abdecktücher
  • Der Ausschank von stark alkoholhaltigen Getränken wie Cocktails ist aktuell untersagt

 

Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis